Trainingsanleitung

CME Swiss AG und die angegliederten, qualifizierten Lehrer bieten Anwenderschulungen für die medizinische Systeme der KME-Reihe an (Für das Tablet-basierte ERI-System bieten wir nur Video-Anleitungen. Diese Anweisungen stehen Ihnen bei der Initialisierung Ihres ERI Tablet-Accounts zur Verfügung.)

Die CME Swiss AG bietet ihren Nutzern individuelle und allgemeine Schulungen. Alle unsere Kurse sind speziell auf die Bedürfnisse der vielen medizinischen Fachkräften zugeschnitten. Wir sind ständig bemüht, die Qualität unserer Bildungskurse und -methoden zu verbessern. Unsere Schulungen finden in unserem Hauptsitz in Uzwil in der Schweiz sowie in anderen Ländern durch unsere Partner statt. Nach erfolgreichem Abschluss des Trainingsprogramms erhalten Sie von der CME Swiss AG ein entsprechendes Zertifikat.

Der Hauptunterricht hierbei dauert der Regel 4 bis 5 Stunden.

Während dieses Unterrichts werden Neulingen die folgenden Informationen erklärt: Einführung, theoretischen Grundlagen, die Geschichte, Entstehung und Entwicklung der KME und ERI-Systeme. Erste Schritte - die KME-Anwendung verstehen. Verständnis der analytischen Methoden und der in der KME-Anwendung verwendeten Skalen. Erforschen der Auto-Algorythmen und Markerdatenbanken-Module. Praktische Anwendungen und Antworten.

Bitte fragen Sie uns nach den Stundenplänen und Kosten

Durch unsere Partner und Mitarbeiter können Sie auch den speziellen, “Hands on” Unterricht erhalten und an Anwenderseminaren teilnehmen. Bitte klicken Sie auf unserer Website auf "Partner & Referenzen", um mehr zu erfahren.

Um mehr über die in unseren Systemen verwendeten Methoden lernen, empfehlen wir Ihnen, auf unserer Webseite die Links "Downloads" und "Video Sammlung" anzuklicken, um auf die Artikel und wichtigen Informationen zugreifen zu können.